standard

NRW will noch 2019 Azubi-Ticket

Düsseldorf (ots) – Die rund 300.000 Auszubildenden in NRW sollen schon bald vergünstigt mit Bussen und Bahnen durchs Land fahren können. Nach Informationen der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Mittwoch) ist die Einführung eines verbilligten “Azubi-Tickets” noch in diesem Jahr geplant. “Das Land hat eine Lösung erreicht, die noch unter dem Vorbehalt der Gremien der Verkehrsverbünde steht. Voraussichtlich wird ein landesweites Azubi-Ticket noch in diesem Jahr eingeführt”, sagte eine Sprecherin des NRW-Verkehrsministeriums der Redaktion. Die Zustimmung der Gremien gilt als Formsache. Die Sprecherin bestätigte, dass zur Subventionierung des Tickets fünf Millionen Euro im Landesetat reserviert seien.

Quellenangaben

Textquelle:Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30621/4173137
Newsroom:Rheinische Post
Pressekontakt:Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Presseportal