Chinesisches Tourismusziel Sanya veranstaltet Roadshow in Moskau

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Chinesisches Tourismusziel Sanya veranstaltet Roadshow in Moskau

5 min

Die Stadt ergreift Maßnahmen zur Analyse und Entwicklung ihres traditionellsten Marktes: Reisende aus Russland

Moskau (ots/PRNewswire) – Am 8. März schickte das Sanya Tourism, Culture, Radio, Television and Sports Bureau eine Delegation für Tourismusförderung zur Intourmarket-2019, der internationalen Reisemesse, die vom 9. bis 11. März in Moskau stattfand. Die Delegierten informierten unter anderem über die vielen Vorteile von Sanya als Urlaubs- und Tourismusziel und verwiesen auf den visafreien Zugang für Reisende aus 59 Ländern und die 11 Nonstop-Flugverbindungen zwischen Russland und Sanya. Die Delegation stellte Künstler mit einer Gesangs- und Tanzdarbietung vor, die sich stark an den Traditionen der Li und Miao orientiert, den beiden Volksgruppen, die die Ureinwohner von Sanya und seiner unmittelbaren Umgebung darstellen.

Das Sanya Tourism, Culture, Radio, Television and Sports Bureau veranstaltete eine Roadshow in Moskau, dem wichtigsten russischen Tourismusquellenmarkt, um für ihre visafreie Politik, die Non-Stop-Flugdienste und die einzigartigen tropischen Urlaubsangebote am Meer zu werben, um mehr russische Touristen anzuziehen. Der stellvertretender Direktor des Sanya Tourism, Culture, Radio, Television and Sports Bureau, Cao Yuanxin, der Direktor des China National Tourist Office in Moskau, Wang Xiaoxia, der Direktor der Abteilung Tourismus und Hospitality Management des Moskauer Tourismusbüros, Aleksei Tihnenko und Travel Industry Analyst Tang Sixian vom Sanya Tourism, Culture, Radio, Television and Sports Bureau nahmen an der Veranstaltung teil.

Im Moskauer Staropetrovsky Atrium Business Center wurden ein traditioneller Tanz, ein Nationalitätentanz der Li sowie Bambustänze aufgeführt, zu deren Teilnahme das Publikum eingeladen wurde. Außerdem wurden spezielle, aus Muscheln von den Stränden Sanyas hergestellte Geschenke vergeben, um die einzigartigen Eigenschaften der Stadt zu demonstrieren. Sanya liegt am tropischen Breitengrad von 18 Grad nördlicher Breite und hat ein angenehmes Klima. Es lud die Moskauer Bürger zu einem Besuch ein und bot ihnen die Möglichkeit, mehr über die einzigartige Kultur Hainans, seine neue visafreie Politik und das neue Tourismusformat von Sanya inmitten der Gründung der Hainan-Freihandelszone zu erfahren.

Herr Cao sagte, dass sich Hainan, das im Begriff ist, eine Freihandelspilotzone zu planen, und bei Erfolg dieser Pilotzone zu einem vollwertigen Freihandelshafen mit chinesischen Merkmalen ausgebaut wird, zum Ziel gesetzt hat, das beliebteste Reiseziel der Welt für russische Touristen zu werden. Die Tourismusbehörden von Sanya und Russland haben einen Austausch- und Kooperationsmechanismus eingerichtet, um die Fähigkeit zu verbessern, die Sicherheit der russischen Reisenden zu gewährleisten und ein freundlicheres und sichereres Umfeld für sie zu schaffen. Sanya hat außerdem eine Reihe von touristischen Angeboten herausgebracht, die sich an den Erwartungen russischer Touristen orientieren, darunter das weltberühmte Luxusresort Atlantis Sanya, Haichang Fantasy Town, mehrere heiße Quellen und traditionelle chinesische medizinische Physiotherapiedienste. Durch die Verbesserung der russischen Beschilderung in und um Sanya und russische Menüs in einigen Hotels wird Hainan zu einem Freizeitziel, das russischen Touristen ein Gefühl der Zugehörigkeit vermittelt.

Im Jahr 2018 besuchten 204.000 russische Touristen Sanya und machten Russland zur größten Quelle für ankommende Touristen in die Stadt. Sanya bietet 11 Direktflüge zu Städten in ganz Russland an, darunter Jekaterinburg, Irkutsk, Kasan, Chabarowsk, Krasnojarsk, Moskau, Nowosibirsk, Ufa, Ulan-Ude, Wladiwostok und Zhukowsky. Insgesamt werden 19 Flüge pro Woche angeboten und Reisen nach Sanya werden damit zu einem bequemen Erlebnis, egal wo man im weitläufigen Russland wohnt. Vierzehn Reisebüros mit Sitz in Sanya nahmen an der Veranstaltung zur Tourismusförderung in Russland teil. Die Stadtverwaltung von Sanya und das führende Unternehmen im Reisesektor arbeiteten Hand in Hand, um Sanyas traditionellen Quellmarkt für Einreisende zu analysieren und die Quantität und Qualität der russischen Einreisenden zu verbessern.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/833236/Sanya.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Sanya Tourism, Culture, Radio, Television and Sports Bureau, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/133941/4216422
Newsroom:Sanya Tourism, Culture, Radio, Television and Sports Bureau
Pressekontakt:Sanya Tourism
Culture
Radio
Television and Sports Bureau
+86-898-8827-0227
marketing@sanyatour.gov.cn
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de

Letzte Artikel von Presseportal.de (Alle anzeigen)