POL-LB: Kornwestheim: Diebe vermutlich mit Störsender unterwegs – Polizei rät zur Vorsicht beim Verschließen von Pkw

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-LB: Kornwestheim: Diebe vermutlich mit Störsender unterwegs – Polizei rät zur Vorsicht beim Verschließen von Pkw

38 sec

Polizeimeldungen

04.12.2019 – 13:40

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Wir berichteten am Montag von bislang unbekannten Tätern, die über das vergangene Wochenende im Stadtgebiet Kornwestheim ihr Unwesen trieben und dabei in 14 Fällen geparkte Pkw öffneten, ohne Spuren zu hinterlassen. Mittlerweile hat sich die Zahl der geschädigten Autobesitzer auf 26 erhöht. Nur fünf der Fahrzeuge waren mit einem Keyless-Go-System ausgerüstet. Die Ermittler beim Polizeirevier Kornwestheim gehen daher davon aus, dass die Täter mit einem Störsender unterwegs sind, der das Signal der Fernbedienung von Fahrzeugen unterbricht und dadurch das Verschließen der Türen verhindert.

In den bisher bekannt gewordenen Fällen wurde aus den Fahrzeugen kein oder nur relativ wertloses Diebesgut entwendet.

Die Polizei rät: Vergewissern Sie sich beim Verlassen Ihres Autos bei der Benutzung der Fernbedienung, dass die Türen Ihres Fahrzeugs auch tatsächlich verschlossen sind und melden Sie verdächtige Wahrnehmungen umgehend.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4458690