Polizeimeldungen

FW-BO: PKW brennt in einer Werkstatt

Polizeimeldungen

20.05.2020 – 23:25

Feuerwehr Bochum

Bochum (ots)

Am heutigen Mittwochabend wurde die Feuerwehr Bochum gegen 22 Uhr zu einer Werkstatt in Riemke gerufen. Der Besitzer selbst vernahm ein Knall und nahm eine Rauchentwicklung wahr. Es brannte aus ungeklärter Ursache ein PKW in einer Werkstatt. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand mit einem Strahlrohr. Eingesetzt waren 22 Kräfte der Berufsfeuerwehr der Stadt Bochum. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: cvogl@bochum.de
Telefon: (0234) 9254-567
Verfasser: Claudia Vogl
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115868/4602645