Polizeimeldungen

POL-STD: 62-jähriger Fahrzeugführer mit 1,64 Promille kontrolliert

Polizeimeldungen

29.06.2020 – 08:37

Polizeiinspektion Stade

Stade (ots)

62-jähriger Fahrzeugführer mit 1,64 Promille kontrolliert

Am späten Abend des 27.06.2020, gegen 23:00 Uhr, wurden die Beamten der Stader Wache im Rahmen der Streifenfahrt durch mehrere Zeugen auf einen Volvo hingewiesen, welcher unbeleuchtet den “Borsteler Weg” in 21683 Stade befahren würde.

Der Pkw und dessen Fahrer konnte durch die Beamten an der Halteranschrift angetroffen werden. Bei diesem wurde eine merkliche Alkoholbeeinflussung festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille.

Der Fahrer war den Beamten kein Unbekannter. Bereits am 15.06.2020 fiel dieser wegen Trunkenheit im Straßenverkehr auf und sein Führerschein wurde seinerzeit beschlagnahmt.

Gegen den Fahrer wurde daher neben einem erneuten Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, auch ein Verfahren wegen Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Andre Janz
Telefon: 04141-102 104
E-Mail: andre.janz@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59461/4636686