Polizeimeldungen

POL-S: Frau sexuell belästigt und ausgeraubt – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen

12.09.2020 – 08:51

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein 24-jährige Frau ist am Samstagmorgen (12.09.2020) von drei Männer zunächst sexuell belästigt und anschließend ausgeraubt worden. Die Frau war gegen 03.20 Uhr in der Geißstraße unterwegs, als sie von den Unbekannten in eine dunkle Ecke gedrängt wurde. Anschließend fassten sie ihr oberhalb ihrer Kleidung an die Brust und den Intimbereich. Im weiteren Verlauf zwangen sie die Frau ihre Tasche zu öffnen, so dass sie einen geringen Geldbetrag und ein Handy der Marke Huawei im Wert von zirka 600 Euro entnehmen konnten. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung und können nur vage beschrieben werden: 26 bis 30 Jahre alt, 160 bis 170 cm groß, dunkler Teint. Zeugen werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer: +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4704632