POL-HAM: 13-jährige Radfahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

16.11.2020 – 20:14

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-MarkHamm-Mark (ots)

Eine 13-Jährige wurde am Montag, gegen 16 Uhr, bei einem Alleinunfall auf der Heithofer Allee schwer verletzt. Das Mädchen stürzte mit ihrem Fahrrad ohne Fremdeinwirkung und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie verblieb stationär. (ag)

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4764913