POL-PPRP: Beim Abbiegen übersehen

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-PPRP: Beim Abbiegen übersehen. 

13.01.2021 – 10:24

Polizeipräsidium Rheinpfalz

(ots)

Beim Abbiegen von der Saarlandstraße in die Bleichstraße übersah am 12.01.2021, 6 Uhr, ein 38-jähriger Autofahrer einen 32-jährigen Fahrradfahrer, der entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf einem Fahrradweg fuhr. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 400 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Berens
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4810720