POL-NOM: Verkehrsunfall, Pkw kollidiert mit Gegenverkehr

polizeimeldungen

13.02.2021 – 10:41

Polizeiinspektion Northeim

Einbeck, Bundesstraße 3, Höhe Zubringer Dassel
Freitag, 12.02.2021, 13.37 Uhr

Einbeck, bit

Eine 62-jährige PKW-Führerin aus einem Einbecker Ortsteil befuhr mit ihrem Pkw die Bundesstraße 3 aus Richtung Alfeld kommend in Rtg. Northeim und wollte an der Abfahrt Hansestraße die Bundestr.3 verlassen. Beim Linksabbiegen übersah sie ein entgegenkommendes, in Rtg. Alfeld fahrendes Taxi eines Göttinger Taxiunternehmens. Es kam noch auf der Bundesstraße zur Kollision der beiden Fahrzeuge. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden wird auf 25000 Euro geschätzt. Bei dem Unfall wurde der Fahrgast des Taxis leicht verletzt. Die Fahrbahn wurde kurzzeitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 2.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4837562