POL-OS: Bad Essen: Pkw kippte auf die Seite

Polizeimeldungen Osnabrück

18.02.2021 – 15:49

Polizeiinspektion Osnabrück

Glück im Unglück hatten die beiden Insassen eines Pkw bei einem Unfall im Essener Berg am Mittwochvormittag. Eine 78-jährige Frau war gegen 10.45 Uhr mit einem SUV auf der Straße Kirchhegge unterwegs, verlor beim Durchfahren einer Linkskurve auf nasser Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Auto und kam nach rechts von der Straße ab. Der Wagen geriet gegen die Böschung, kippte um und kam auf der Straße und der Fahrerseite liegend zum Stillstand. Sowohl die Fahrerin als auch die Beifahrerin blieben unverletzt, das Auto war allerdings nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4842330