POL-OS: Ostercappeln – 20-jährige Kradfahrerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Polizeimeldungen Osnabrück

22.02.2021 – 10:54

Polizeiinspektion Osnabrück

Eine 20-Jährige befuhr am Sonntagnachmittag mit einem Krad die Schledehauser Straße in Richtung Ostercappeln. Als sie sich gegen 17.20 Uhr im Bereich Caldenhofer Graben befand, geriet sie am Ende einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie streifte mit ihrem Motorrad einen Leitpfosten, fuhr einige Meter weiter auf einem Acker und überquerte den Caldenhofer Graben. Die 20-Jährige kam schließlich auf einer weiteren Ackerfläche zum Liegen und das Krad an einer Uferböschung, auf der Seite liegend, zum Stillstand. Die junge Frau zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. An dem Motorrad entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073 o. 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 2.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4844516