POL-MA: Gem. Speyer/A 61: Unfall mit mehreren Schwerfahrzeugen; Fahrbahn wieder frei; Pressemitteilung Nr. 3

Polizeimeldungen Mannheim

09.03.2021 – 13:01

Polizeipräsidium Mannheim

Nach mittlerweile etwas mehr als 12 Stunden nach dem Unfall auf der A 61, zwischen dem Dreieck Hockenheim und dem Autobahnkreuz Speyer, ist die Fahrbahn in Richtung Koblenz wieder frei befahrbar. Die Unfallaufnahme, die Aufräum- und Reinigungsarbeiten sind beendet.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4859309