POL-MA: Kronau/St. Leon-Rot: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf A 5; Pressemitteilung Nr. 1

11.03.2021 – 11:52

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstagvormittag, kurz nach 11 Uhr, kam es auf der A 5, zwischen der Anschlussstelle Kronau und dem Walldorfer Kreuz zu einem Auffahrunfall, an dem nach derzeitigen Informationen drei Fahrzeuge beteiligt sind. Es sollen zwei Personen leicht verletzt sein.

Alle drei Spuren in Richtung Frankfurt sind blockiert. Der in Richtung Norden wird über den Standstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-MA: Kronau/St. Leon-Rot: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf A 5; Pressemitteilung Nr. 1

POL-MA: Kronau/St. Leon-Rot: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf A 5; Pressemitteilung Nr. 1