POL-OG: Kehl – Von der Fahrbahn abgekommen

Polizeimeldungen Offenburg

22.03.2021 – 08:32

Polizeipräsidium Offenburg

Ein Unfall hat am Montagfrüh auf der Daimlerstraße zu etwa 48.000 Euro Sachschaden geführt. Als eine 50-jährige Lkw-Fahrerin gegen 3.25 Uhr den Kreisverkehr der Ringstraße/Daimlerstraße geradeaus in Richtung Sundheim verließ, löste sich aus noch unbekannter Ursache vermutlich der Auflieger aus der Sattelkupplung. Dabei schob er sich nach vorne gegen das Führerhaus, rutschte in der Folge nach links ab und kam auf einer dortigen Verkehrsinsel zum Liegen. Der Auflieger hatte Betonstahl von über 27.000 kg geladen. Die Daimlerstraße musste zur Bergung und Räumung der Unfallstelle voll gesperrt werden. An der Verkehrsinsel entstand leichter Flurschaden.

/ph

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4869658