POL-KN: (Wellendingen, Lkrs. RW) Feuerwehr rückt zu Meldealarm aus 29.3.21

Polizeimeldungen Konstanz

29.03.2021 – 13:30

Polizeipräsidium Konstanz

Die Feuerwehr Wellendingen ist mit 20 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen am Montagmorgen zu einem Brandmeldealarm in einem metallverarbeitenden Betrieb in der Talstraße ausgerückt.
Kurz nach sechs Uhr löste der Melder an einem Rauchansaugsystem vermutlich wegen eines Ölnebels aus. Im Bereich eines Hochlagers konnte zwar leichter Rauch, aber kein Brand festgestellt werden. Die Meldeanlage wurde vom Unternehmer und der Feuerwehr wieder zurückgesetzt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4876487