LPI-G: Verkehrsunfall ruft Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan

08.04.2021 – 16:30

Landespolizeiinspektion Gera

Greiz/B92/B94: Zu einem Verkehrsunfall auf der B92/Abzweig B94 rückten heute Mittag (08.04.2021), gegen 12:35 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei aus. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Fahrer (83) eines Pkw Ford die B92 in Richtung Zoghaus. Kurz vor dem Abzweig zur B94 geriet er in einer Kurve geradeaus auf einen dortigen Parkplatz und stieß hier mit einem geparkten Pkw Renault zusammen. Aufgrund des Unfalles wurde der Renault auf einen wiederrum dort stehenden Pkw Ford geschoben. Sowohl der Ford-Fahrer als auch seine 84-jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfall verletzt. Zudem mussten sie von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Ein Rettungsdienst verbrachte sie in ein Krankenhaus. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Greizer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für LPI-G: Verkehrsunfall ruft Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan

LPI-G: Verkehrsunfall ruft Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4884428