POL-KN: (Mahlstetten, TUT) Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Mahlstetten, TUT) Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt 


28.04.2021 – 07:00

Polizeipräsidium Konstanz*

Ein 61 Jahre alter Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Mühlheim und Mahlstetten von der Straße abgekommen. Bei dem Sturz wurde er schwer verletzt. Notarzt und Rettungsdienst brachten den Mann in ein Krankenhaus. Offenbar hat der Fahrer der KTM in einer Haarnadelkurve die Kontrolle über sein Motorrad verloren. Wegen des Unfalls musste die Kreisstraße für kurze Zeit von der Polizei gesperrt werden. Die Schadenshöhe am Motorrad ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Mahlstetten, TUT) Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

POL-KN: (Mahlstetten, TUT) Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht