LPI-G: Unfall in Theaterstraße

04.08.2021 – 12:27

Landespolizeiinspektion Gera

Gestern Nachmittag (03.08.2021), gegen 16:00 Uhr kamen Rettungsdienst und aufgrund eines Unfalles in der Theaterstraße zum Einsatz. Nach derzeitigen Erkenntnissen überquerte ein Kind (12) an einem verkehrsbedingt haltenden Bus die mehrspurige Straße und stieß mit dem auf der zweiten Spur fahrenden Pkw Renault (Fahrer 74) zusammen. Verletzt wurde das Mädchen in ein Krankenhaus gebracht. Die Geraer Polizei ermittelt zum Unfall. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Unfall in Theaterstraße

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4985690
Presseportal Blaulicht