LPI-SHL: LKW-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

17.08.2021 – 10:46

Landespolizeiinspektion Suhl

Am 16.08.2021, 17.45 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Geismar und Wiesenfeld ein Verkehrsunfall, bei ein 51-jähriger Mann leicht verletzt wurde. Ein Traktorfahrer befuhr mit seinem Gespann die Landstraße in Richtung Wiesenfeld. Da ihm ein LKW entgegen kam und die Straße relativ schmal war, fuhr der Traktorfahrer an den rechten Fahrbahnrand und verringerte seine Geschwindigkeit. Bei dem Bremsvorgang stellten sich jedoch die beiden Anhänger des Gespanns quer. Der 51-jähriger Fahrer des entgegen kommenden LKW konnte eine Kollision mit den Anhängern nicht vermeiden. Bei dem Zusammenstoß wurde der LKW-Fahrer leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: LKW-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4996011
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)