LPI-G: Wahlplakate beschädigt

23.08.2021 – 13:29

Landespolizeiinspektion Gera

Altenburg / Rositz: Die Ermittlungen zu insgesamt drei beschädigten Wahlplakaten hat seit dem vergangenen Wochenende die Altenburger aufgenommen.
Demnach beschädigten unbekannte zwei Wahlplakate in der Altenburger Kanalstraße, sowie ein Plakat in der Altenburger Straße in Rositz. Ob beide Taten von denselben Tätern verübt wurden, ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen.
Beide Sachbeschädigungen wurden am 21.08.2021 bzw. am 22.08.2021 der Altenburger Polizei mitgeteilt. Diese leitete daraufhin di Ermittlungen ein und nimmt Zeugenhinweise zu den bislang unbekannten Tätern unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Wahlplakate beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5000700
Presseportal Blaulicht