LPI-J: Zeugenaufruf zum Pressebericht vom 18.05.2021

25.08.2021 – 11:04

Landespolizeiinspektion Jena

Der bei einem Sturz am 17.05.2021 auf dem Radweg Tiefengruben-Bad Berka verletzte Radfahrer hat durch den Unfall einen Gedächtnisverlust erlitten. Er kann sich daher momentan nicht erinnern, wo er an diesem Tag seinen Pkw Skoda Roomster, amtliches Kennzeichen MGN-FN 102, Farbe grau, im Bereich Bad Berka abgestellt hat.

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib bzw. Standort des Fahrzeuges geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei-Inspektion Weimar unter der Rufnummer (03643) 882-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Zeugenaufruf zum Pressebericht vom 18.05.2021

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5002426
Presseportal Blaulicht