POL-OS: Melle – Sportwagen bei Verkehrsunfall beschädigt – Verursacher flüchtet

25.08.2021 – 15:25

Polizeiinspektion Osnabrück

Ein Unbekannter befuhr am Dienstagnachmittag mit vermutlich einem weißen VW Bulli den Schlesierweg. Als er sich gegen 15.30 Uhr in Höhe der Hausnummer 14 befand, stieß er gegen einen Peugeot RCZ, der in entgegengesetzter Fahrtrichtung am Straßenrand abgestellt worden war. Der Transporter-Fahrer verursachte an der Fahrerseite des schwarzen Sportwagens einen Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro und setzte seinen Weg fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die in Melle bittet Zeugen des Unfalls, aber auch den Verursacher, sich unter der Rufnummer 05422/920600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Melle – Sportwagen bei Verkehrsunfall beschädigt – Verursacher flüchtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5002877