POL-MA: Großsachsen / A5: Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen // Pressemitteilung Nr. 1

26.08.2021 – 16:27

Polizeipräsidium Mannheim

Gegen 15:35 Uhr kollidierten auf der A5 in Fahrtrichtung Darmstadt zwischen Hirschberg und Weinheim fünf Fahrzeuge miteinander. Hierbei verletzten sich fünf Fahrzeuginsassen zum Teil schwer.
Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch nicht bekannt.
Aufgrund der fehlenden Rettungsgasse gelang es den Einsatzkräften nur unter erschwerten Bedingungen die Einsatzstelle zu erreichen.
Die Polizei appelliert, im Falle eines Staus immer eine Rettungsgasse für Einsatzkräfte freizuhalten!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Großsachsen / A5: Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen // Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5003992
Presseportal Blaulicht