LPI-GTH: Verstöße im Straßenverkehr

01.09.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Die Gothaer Polizei stoppte gestern, gegen 12.30 Uhr eine 28-Jährige in ihrem Audi in der Dorotheenstraße. Es zeigte sich, dass die Fahrerin keinen Führerschein besitzt und zudem offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Test verlief positiv auf Cannabis. Die Fahrt war damit beendet und es folgte die Blutentnahme. Sie erwarten jetzt mehrere Verfahren. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Verstöße im Straßenverkehr

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5008655
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)