POL-FR: Waldshut-Tiengen: Unfallflucht in der Ostpreußenstraße – Zeugensuche!

13.09.2021 – 12:24

Polizeipräsidium Freiburg

Am Donnerstag, 09.09.2021, zwischen 14:10 Uhr und 16:45 Uhr, wurde ein in der Ostpreußenstraße in WT-Tiengen geparkter Fiat 500 beschädigt. Vermutlich beim Ausparken war ein Fahrzeugführer gegen den entgegen der Fahrtrichtung abgestellten Fiat gestoßen. An diesem wurde die Beifahrertüre beschädigt. Der Sachschaden liegt bei rund 1500 Euro. Der Verursacher entfernte sich. Um sachdienliche Hinweise bittet der Polizeiposten Tiengen, Tel. 07741 8316-0.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Unfallflucht in der Ostpreußenstraße – Zeugensuche!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5018717
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)