LPI-J: Mit Flasche geschlagen

14.09.2021 – 12:09

Landespolizeiinspektion Jena

Montagabend eskalierte eine Streitigkeit zwischen zwei Männern in der Eisenberger Walther-Rathenau-Straße. Im Zuge des Streits schlug 51-Jähriger mit einer Flasche auf den Kopf eines 20-Jährigen. Dieser verletztes sich hierbei. Ob der alkoholisierungsgrad beider Streithähne der Grund der Auseinandersetzung war, müssen die eingeleiteten Ermittlungen zeigen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Mit Flasche geschlagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5019782
Presseportal Blaulicht