POL-MA: Wilhelmsfeld, K4122 -Rhein-Neckar-Kreis – Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer – Zeugen gesucht

26.09.2021 – 00:22

Polizeipräsidium Mannheim

Am Freitagmittag gegen 14.26 Uhr befuhr ein 65-jähriger Motorradfahrer die K4122 aus Richtung Lampenhain in Fahrtrichtung Wilhelmsfeld. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein weiterer Motorradfahrer die Strecke in selber Richtung. Aus bislang unbekannter Ursache touchiert der 65-Jährige die Seitenkoffer eines entgegenkommenden Motorrades in Höhe Kohlhof. Hierdurch wurde er schwer am linken Bein verletzt und musste in einem nahegelegenen notoperiert werden.
Derzeit ist der genaue Unfallhergang noch unbekannt. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei Heidelberg unter 0621-174-4110 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Anthofer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Wilhelmsfeld, K4122 -Rhein-Neckar-Kreis – Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5029835
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)