LPI-GTH: Unter Alkoholeinwirkung Unfall verursacht

26.09.2021 – 08:19

Landespolizeiinspektion Gotha

Ein 59-jähriger Skodafahrer befuhr am Samstag, den 25.09.2021 gegen 17:00 Uhr die Schmücker Straße in Richtung Elgersburg. In einer Rechtskurve kollidierte er mit einem entgegenkommenden Mercedes. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 2000,-EUR. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde bei dem Skodafahrer Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von 2,02 %. Im Ilm-Kreis-Klinikum wurde anschließend eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein des Skodafahrers wurde sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Zudem muss sich der 59-jährige nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

(sg)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Unter Alkoholeinwirkung Unfall verursacht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5029909
Presseportal Blaulicht