POL-MA: Plankstadt, B535, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall – Fahrbahn in Richtung HD wieder freigegeben, Pressemitteilung Nr. 2

28.09.2021 – 09:17

Polizeipräsidium Mannheim

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls mit drei Fahrzeugen ist die Bundesstraße 535 in Fahrtrichtung Heidelberg wieder freigegeben.
Die beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt, die Betriebsstoffe von der Fahrbahn entfernt.

Über die Unfallursache sowie die Unfallbeteiligten berichten wir nach.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Plankstadt, B535, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall – Fahrbahn in Richtung HD wieder freigegeben, Pressemitteilung Nr. 2

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5031731
Presseportal Blaulicht