POL-FR: Rheinfelden: drei Autospiegel in der Schillerstraße abgetreten – Zeugensuche

28.09.2021 – 11:36

Polizeipräsidium Freiburg

In der Nacht von Sonntag, 26.09.2021, auf Montag, 27.09.2021, hat ein Unbekannter an einem blauen Opel Corsa, einem grauen Renault Modus sowie an einem schwarzen VW nach Sachlage jeweils einen Außenspiegel abgetreten. Zudem wurde an dem grauen Renault Modus die Fahrer- sowie Beifahrertür mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Die drei Fahrzeuge waren in der Schillerstraße Höhe Hausnummer 1 bis 3 abgestellt. Der gesamte Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.
Das Polizeirevier Rheinfelden, Telefon 07623 7404-0, sucht Zeugen, welche Hinweise zu dem Unbekannten geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Rheinfelden: drei Autospiegel in der Schillerstraße abgetreten – Zeugensuche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5032041
Presseportal Blaulicht