Aktuelle PNews: Verzicht aufs Sonnenstudio – Umfrage: Jeder …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: Verzicht aufs Sonnenstudio – Umfrage: Jeder …

Presseportal.de
2 min

Baierbrunn (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Künstlich bräunen oder lieber blass bleiben und die Haut schonen? Für jeden dritten (32,7 Prozent) Bundesbürger, der schon einmal ein Solarium genutzt hat, ist laut einer repräsentativen Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ die Antwort klar: Sie haben laut eigener Aussage ihre Besuche im Bräunungsstudio mittlerweile ganz aufgegeben, weil sie Angst haben, dass die Bestrahlung auf Dauer ungesund und gefährlich für ihre Haut sein könnte. Besonders vorsichtig sind diejenigen, die Pigmentstörungen wie Sommersprossen, Muttermale, Leberflecke oder Altersflecken haben. Hier gehen vier von Zehn (42,6 Prozent) der Befragten, die schon einmal in einem Solarium waren, nicht mehr dorthin. Ausgesprochen viele Solarium-Abtrünnige gibt es zudem bei Frauen im Alter ab 60 Jahren mit Sonnenstudio-Erfahrung. Von ihnen verzichten inzwischen sechs von Zehn (58,4 Prozent) völlig auf eine künstliche Bräunung der Haut.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 387 Frauen und 276 Männern ab 14 Jahren, die schon im Solarium waren, darunter 261 Personen mit Pigmentflecken.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe „Apotheken Umschau“ zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite-

Quellenangaben

Textquelle:Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/52678/3508177
Newsroom:Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau
Pressekontakt:Sylvie Rüdinger
Tel. 089 / 744 33 194
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: ruedinger@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachrichten PNews: hkk-Studie: Polypharmazie und Übermedikation sind … Bremen (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Zwischen 12.000 und 58.000 Patienten werden Hochrechnungen zufolge jährlich in Deutschland durch unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) dauerhaft geschädigt oder sterben. Zudem sollen in Deutschland etwa 1,5 Prozent aller Klinikeinweisungen im Zusammenhang mit UAW stehen, von denen insbesondere Menschen betroffen sind, die polypharmazeutisch behandelt werden. Fast drei Viertel (73,3 Prozent) aller Menschen, die an mehreren Krankheiten leiden, bekommen fünf und mehr Medikamente verordnet, die sie parallel einnehmen sollen. Das ist das Erg...
News: Weihnachtsgeschenke sicher bestellen … Bochum (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Anmoderationsvorschlag: Weihnachtsgeschenke-Online-Shopping wird hierzulande immer beliebter. Wohl und sicher fühlen sich dabei aber nur wenige. So glauben laut einer aktuellen, repräsentativen G DATA-Umfrage nur knapp 30 Prozent der Befragten, dass ihre persönlichen Daten, also zum Beispiel Adresse und Bankverbindung, bei Online-Händlern wirklich sicher sind. Welche Sorgen sich die Deutschen darüber hinaus noch machen und was sie tun können, damit das mulmige Gefühl beim Einkaufen im Internet verschwindet, verrät Ihnen Helke Michae...
Nachrichten PNews: Wege aus der Sprachlosigkeit – Online-Programm für … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Jährlich sterben ca. 20.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland. Viele der verstorbenen Kinder und Jugendlichen hinterlassen ein oder mehrere Geschwister. Der trauernde Bruder oder Schwester hat nicht nur ein sehr nahes Familienmitglied verloren, sondern muss sich als Folge des Verlustes an eine veränderte Familie anpassen. Ein neues internetbasiertes Präventionsprogramm für trauernde Geschwister bietet Betroffenen im Rahmen eines 6-wöchigen schreibbasierten Programmes Hilfe. Themen wie beispielsweise die Beziehung zum verstorbenen Gesch...
Nachrichten PNews: PRIMAVERA setzt Zeichen für Klimaschutz: … Oy-Mittelberg (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Als Appell für besseren Klimaschutz und eine verantwortungsvolle Umweltpolitik beteiligt sich PRIMAVERA LIFE an der weltweiten Aktion #MakeOurPlanetGreatAgain. Seit vergangenem Freitag wird das Firmengebäude aus diesem Anlass jeden Abend in grün angestrahlt. Mit der Aktion demonstrieren weltweit Millionen Menschen gegen den von US-Präsident Trump angekündigten Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen. "Als Allgäuer Bio-Pionier wollen wir aktiv ein Zeichen setzen", so PRIMAVERA-Mitfirmengründer und -inhaber Kurt L. Nübing. "Unser...
Nachrichten PNews: Nicholas Halls DB6 2017: OTC-Markt verzeichnet 2016 Zuwachs … London (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Nicholas Hall Group of Companies veröffentlichte letzte Woche die Version ihrer DB6-Datenbank für 2017 mit ganz neuen Absatzdaten für den globalen OTC-Markt zum Ende des Jahres 2016. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/484428/Nicholas_Hall_Logo.jpg ) Die brandaktuellen Daten zeigen, dass der OTC-Markt 2016 um 4,3 % gewachsen ist ein deutlicher Rückgang zu den für 15/14 gemeldeten 5,4 %. Die USA verzeichneten ein Wachstum um 2,3 % aufgrund einer schwachen Husten-, Erkältungs- und Allergiezeit und der Abwesenheit bedeutender E...
News: Sporthilfe Elite-Forum zum vierten Mal … Frankfurt am Main (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Vom 27. bis 30. August treffen in der Villa la Collina am Comer See im Rahmen des 39. Sporthilfe Elite-Forums 26 Spitzensportler, unter ihnen die Paralympics-Siegerin im Biathlon, Anja Wicker, und der Olympiazweite mit dem Ruderachter, Maximilian Munski, zum Gedankenaustausch auf herausragende Persönlichkeiten aus anderen gesellschaftlichen Bereichen, die teilweise selbst auf eine erfolgreiche Spitzensportkarriere zurückblicken. Die Veranstaltungsreihe, die seit 2005 Teil der "Duale Karriere"-Förderung der Deutschen Sport...
Nachrichten PNews: 10 Jahre Arzneimittel-Rabattverträge – es bleibt noch viel … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Um die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln dauerhaft zu gewährleisten, sollte der Gesetzgeber die Regelungen zu Rabattverträgen von Krankenkassen mit Arzneimittel-Herstellern weiter überarbeiten. Insbesondere die Einführung einer Frist zwischen Patentablauf und Rabattvertragsausschreibung ist für den Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) unabdingbar. Seit dem 1. April 2007 sind Apotheken verpflichtet, im Regelfall das von der jeweiligen Kasse vorgesehene Rabattarzneimittel abzugeben. "Unmittelbar nach Ende des Paten...
Nachrichten PNews: Neue Langzeitbeobachtung bestätigt: Pflanzliches … Eschborn (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Schmerzen und Krämpfe im Bauch, Übelkeit und immer wieder Durchfall - in Deutschland leiden rund 300.000 Menschen an den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Besonders unangenehm für die Betroffenen: Beide Erkrankungen verlaufen schubweise, sind nicht heilbar und erfordern daher die jahrelange Einnahme von Medikamenten. Eine jetzt veröffentlichte Langzeitbeobachtung belegt die hohe Akzeptanz und sichere Anwendung des Phythotherapeutikums Myrrhinil-Intest® bei chronischer Dickdarmentzündung, C...
News: GREEN BRANDS AWARD ging an ÜBERWOOD® Frankfurt am Main (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Der diesjährige GREEN BRANDS AWARD wurde am 14.11.2017 an die Marke ÜBERWOOD® verliehen. Die Verleihung fand im Naturkundemuseum Senckenberg in Frankfurt statt. Mit der Kraft der Kiefer - ÜBERWOOD® steht für einen ganzheitlichen, nachhaltigen Ansatz vom Inhalt bis zur Verpackung. Haarpflegeprodukte von ÜBERWOOD® sind sanft zu Kopfhaut und Umwelt! Mit dem Launch der Haarkosmetik-Linie ÜBERWOOD® bringt das Familienunternehmen Ewald eine neuartige, umweltbewusste und natürliche Pflegeserie auf den Markt. Im Senckenberg Natur...
Nachrichten PNews: Mehr Kontrolle über Blase und Darm – bei Inkontinenz … Baierbrunn (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Wer Blase oder Darm nicht kontrollieren kann, zieht sich meist verschämt zurück. Was vielen Betroffenen aber nicht klar ist: So wie ihnen geht es Millionen anderen Bundesbürgern auch. Experten raten, die Scheu zu überwinden und zum Arzt zu gehen. "Inkontinenz ist kein Schicksal. Jeder kann was dagegen tun", betont Dr. Eva-Maria Hußlein vom Bayerischen Beckenbodenzentrum am Isarklinikum in München im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Schwächelt die Blase, kann das auch ein Warnsignal sein und auf Diabetes oder Parkinson hindeuten. I...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.