POL-FR: Denzlingen: Täter flüchtet nach versuchtem Einbruch – Zeugen gesucht

01.10.2021 – 13:53

Polizeipräsidium Freiburg

Am Donnerstag, 30.09.2021, gegen 21.00 Uhr, hebelte ein unbekannter Mann mit einem Brecheisen die Haustür eines Mehrfamilienhauses in der Berliner Straße in Denzlingen auf und betritt das Treppenhaus.
Hierbei wird er von einem zufällig vorbeilaufenden Bewohner überrascht und flüchtet zurück ins Freie.
Dort fährt er mit seinem vor dem Anwesen abgestellten Fahrrad davon.

Die männliche Person, die auf 18 bis 25 Jahre geschätzt wird, ist Bartträger, trug eine schwarze Baseballmütze und führte eine schwarze Sporttasche mit.

Das Kriminalkommissariat Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zur gesuchten Person geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Denzlingen: Täter flüchtet nach versuchtem Einbruch – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5035463
Presseportal Blaulicht