POL-FR: Lörrach: Zimmerbrand in Doppelhaushälfte

06.10.2021 – 14:08

Polizeipräsidium Freiburg

Der wurde am Mittwoch, 06.10.2021, gegen 08.20 Uhr, ein in einer Doppelhaushälfte “Im Homburg” mitgeteilt. Aus einem Fenster würde starker schwarzer Rauch dringen. Um in das Haus zu gelangen musste die Feuerwehr ein Fenster einschlagen. Im Gebäude selber hielt sich zum Brandzeitpunkt niemand auf. Die Feuerwehr konnte im Erdgeschoss, in einem Zimmer, einen Brand mit starker Rauchentwicklung lokalisieren, welcher rasch gelöscht wurde. Die Brandursache ist momentan noch nicht bekannt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen der . Es wurde niemand verletzt. Durch die starken Rußanhaftungen wird der Brandfolgeschaden von der Polizei auf mindestens 80.000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Zimmerbrand in Doppelhaushälfte

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5039488
Presseportal Blaulicht