LPI-SLF: Fahrten unter Drogeneinfluss unterbunden

09.10.2021 – 08:02

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Freitagnachmittag wurde ein 21-jähriger einer Verkehrskontrolle in Cumbach unterzogen. Ein freiwilliger Drogenvortest verlief positiv auf Cannabis, deshalb wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt mit dem VW untersagt.

Freitagnacht reagierte der freiwillige Drogenvortest einer 32-jährigen im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Rudolstadt positiv auf Amphetamin. Auch ihr wurde die Weiterfahrt mit dem untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Fahrten unter Drogeneinfluss unterbunden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5041911
Presseportal Blaulicht