LPI-G: Schwerer Verkehrsunfall bei Linda

17.10.2021 – 08:57

Landespolizeiinspektion Gera

Am Freitag den 15.10.2021 gegen 13:15 Uhr befuhr die Fahrerin (28) eines Skodas die Landstraße L1082 aus Pohlen in Richtung Rückersdorf. An der Einmündung zur L1082 in der Ortslage Linda übersah die Skoda Fahrerin den Fahrer (20) eines Skoda Octavias, welcher Vorfahrtsberechtigt war. Es kam zum Unfall, bei welchem die Fahrerin (28) schwerst und der Fahrer des Skoda Octavia (20) leicht verletzt wurde. Die Kreuzung Rückersdorf-Linda wurde voll gesperrt und der in Rückersdorf für mehrere Stunden umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Schwerer Verkehrsunfall bei Linda

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5048251
Presseportal Blaulicht