LPI-GTH: Täter stört Veranstaltung

30.10.2021 – 13:10

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern Abend gegen 22:30 Uhr skandierte ein alkoholisierter, polizeibekannter Besucher verfassungsfeindliche Parolen und zeigte mehrfach den “Hitlergruß” während einer zum Gedenken der jüdischen Synagoge an der Gedenkstätte “Alte Synagoge”. Die Person konnte durch die Gothaer vor Ort identifiziert und von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Es wurden entsprechende polizeiliche Maßnahmen durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet. (cr)

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Täter stört Veranstaltung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5060349
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)