POL-MA: Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis: PKW-Fahrerin touchiert Radfahrerin und flüchtet – Zeugen gesucht

03.11.2021 – 10:52

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montagnachmittag kurz nach 16:30 Uhr war eine 13-Jährige mit ihrem Fahrrad in der Wallstadter Straße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Eine hinter ihr fahrende Frau in einem silbernen Mercedes fuhr der Radfahrerin zu dicht auf und touchierte deren Hinterrad. Dadurch kam die 13-Jährige zu Fall und verletzte sich leicht.
Nach dem fuhr die Unbekannte einfach weiter, ohne sich um die gestürzte Radfahrerin zu kümmern. Die ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht. Hinweise werden beim Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis: PKW-Fahrerin touchiert Radfahrerin und flüchtet – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5063136
Presseportal Blaulicht