POL-MA: Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unfallhergang unklar – Zeugen gesucht

04.11.2021 – 09:56

Polizeipräsidium Mannheim

Am Mittwochmorgen gegen 9:30 Uhr kam es in der Zeppelinstraße zu einem , bei dem mehrere PKW beschädigt wurden. Eine 25-jährige Frau wich mit ihrem schwarzen VW einem ihr entgegenkommenden 62-jährigen Mann in einem silbernen VW aus. Dabei stieß die Frau gegen zwei geparkte Fahrzeuge am Straßenrand. Die Schilderungen der Unfallbeteiligten gehen derzeit auseinander, weshalb die nun Zeugen sucht, welche den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim unter 06205/2860-0 telefonisch zu melden. Der Sachschaden ist aktuell noch nicht bekannt und wird ebenfalls im Rahmen der Unfallermittlungen beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unfallhergang unklar – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5064038
Presseportal Blaulicht