POL-MA: Heidelberg-Bahnstadt: Unbekannter beschädigt PKW und flüchtet – Zeugen gesucht

15.11.2021 – 11:05

Polizeipräsidium Mannheim

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 20 und 8.30 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer einen weißen VW, welcher im Wieblinger Weg am linken Fahrbahnrand abgestellt war. Der Unbekannte kollidierte mit seinem Fahrzeug im Vorbeifahren mit dem Heck des VWs. Der Sachschaden beläuft sich auf 3.000 Euro. Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Verursacher oder Unfallfahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter 06221/3418-0 telefonisch in Verbindung zu setzen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg-Bahnstadt: Unbekannter beschädigt PKW und flüchtet – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5073056
Presseportal Blaulicht