POL-FR: Eisenbach: Pkw-Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

15.11.2021 – 15:50

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Eisenbach]

Am Freitag, den 12.11.2021 gegen 16:40 Uhr wurde ein 19-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Im Laufe der Kontrolle stellte die fest, dass der Autofahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.
Weiterhin verdichteten sich die Anzeichen dafür, dass der junge Mann wohl unter Drogeneinfluss mit seinem Pkw fuhr. Der Fahrer wurde zur Blutentnahme in eine nahgelegene Klinik verbracht.
Des Weiteren stellte sich heraus, dass der Fahrzeuglenker ohne Erlaubnis des Eigentümers mit dem Pkw fuhr.

Dem Fahrzeuglenker wurden weitere Fahrten mit einem Pkw untersagt. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Führerschein, Fahren unter Einfluss berauschender Mittel und unbefugtem Gebrauch eines Kraftfahrzeugs.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
C.Z. 07651 93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Eisenbach: Pkw-Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5073716
Presseportal Blaulicht