LPI-G: Mit Fahrkartenkontrolle nicht einverstanden

19.11.2021 – 11:41

Landespolizeiinspektion Gera

Gera: Während zwei Kontrolleure ihre nachkamen und am Donnerstag (18.11.2021), gegen 20:30 Uhr in der Straßenbahn Höhe Berliner Straße von einer 31 Jährigen den gültigen Fahrschein sehen wollten, schien diese damit offensichtlich nicht einverstanden. Völlig aufgebracht griff sie die Kontrolleure verbal und körperlich an. Hinzugerufene Polizeibeamte wurden von der Frau ebenfalls beleidigt. Zudem versuchte sie mehrfach anwesende Personen zu treten. Die Frau wurde folglich in Gewahrsam genommen und gegen sie ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Mit Fahrkartenkontrolle nicht einverstanden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5077503
Presseportal Blaulicht