POL-OG: Durmersheim, B 36 – Fahrer eines schwarzen BMW als Zeuge gesucht

22.11.2021 – 10:23

Polizeipräsidium Offenburg

Nach einem Vorfall vor knapp zwei Wochen auf der B 36 bei Durmersheim haben die Beamten des Polizeireviers Rastatt Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet. Zwischenzeitlich sind die Ermittlungen vorangeschritten und die Beamten sind auf der Suche nach dem Fahrer eines schwarzen BMW, der das Geschehen mitbekommen haben dürfte und möglicherweise wertvolle Hinweise zum Verursacherfahrzeug geben könnte.
Am 10. November 2021 hatte der Fahrer eines mutmaßlich blauen Dacia Sandero auf dem Weg in Richtung Rastatt Ladung von seinem Anhänger verloren, die gegen 14:15 Uhr auf einen nachfolgenden Mercedes geschleudert wurde. Der hierdurch an der E-Klasse entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 1.000 Euro. Ein dem Mercedes hinterherfahrender schwarzer BMW soll infolge der sich selbständig gemachten Fracht abgebremst haben und dem Hindernis ausgewichen sein. Die Ermittler bitten nun den Lenker dieses BMW oder auch andere Zeugen, sich unter der Rufnummer: 07222 761-0 zu melden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Durmersheim, B 36 – Fahrer eines schwarzen BMW als Zeuge gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5078953
Presseportal Blaulicht