POL-OG: Oppenau, L94 – Ins Rutschen gekommen

01.12.2021 – 13:29

Polizeipräsidium Offenburg

Die Witterungsverhältnisse wurden einem 54-Jährigen am Dienstagmittag bei seiner Autofahrt auf der L94 zwischen Herlesries und Löcherberg zum Verhängnis. Der Mercedes-Fahrer ist gegen 11:45 Uhr auf der leicht schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen geraten sein und in der Folge mit einem entgegenkommenden, bereits stehendem, Lastwagen kollidiert. Durch den Zusammenstoß wurde der Mercedes nach rechts in den Straßengraben abgewiesen. Schnelle Hilfe erhielt der 54-Jährige von Mitarbeitern des zufällig vorbeifahrenden Winterdienstes und wurde von ihnen aus dem Graben gezogen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

/mw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Oppenau, L94 – Ins Rutschen gekommen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5087948
Presseportal Blaulicht