LPI-SHL: Im Rückwärtsgang Unfall gebaut

02.12.2021 – 13:27

Landespolizeiinspektion Suhl

Der Fahrer eines Lieferfahrzeuges stellte Mittwochmittag ein Paket in der Straße “Am Hohleberg” in Kloster zu. Er fuhr vorwärts auf ein Grundstück und entschied sich anschließend, das Grundstück im Rückwärtsgang zu verlassen. Dabei stieß er jedoch gegen zwei gemauerte Pfosten und beschädigte diese. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Mann davon. Die Ermittlungen der zum Unfallfahrer dauern an.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Im Rückwärtsgang Unfall gebaut

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5089082
Presseportal Blaulicht