Polizei Freiburg: Freiburg-Brühl-Industriegebiet: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Freiburg (ots) –

Freiburg-Brühl-Industriegebiet: Am 28.12.2021 versuchte ein Lieferwagenfahrer mit ausländischem Kennzeichen gegen 18:28 Uhr in der Herrmann-Mitsch-Straße in Freiburg in der Ladezone eines großen Möbelhauses rückwärts einzuparken. Hierbei stieß er gegen ein neben ihm abgestelltes Fahrzeug. Zwei Zeugen, ein Mann und eine Frau, beobachteten den Vorgang und machten den Fahrer auf die Kollision aufmerksam.

Der Unfallverursacher betrachtete sich die beschädigte Stelle, parkte seinen Lieferwagen um und entfernte sich zu Fuß unerlaubt vom Unfallort.

Da die Zeugen bislang namentlich nicht bekannt sind, werden diese gebeten sich mit der Verkehrspolizei Freiburg unter 0761/882-3100 in Verbindung zu setzen.

js

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Johannes Saiger
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 – 1009
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5109735

Polizei Freiburg: Freiburg-Brühl-Industriegebiet: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht