Polizeibericht Region Köln: 220117-1-K Mutmaßlich alkoholisierter E-Scooter-Fahrer nach Sturz schwer verletzt

Köln (ots) –

Ein mutmaßlich alkoholisierter 55 Jahre alter E-Scooter-Fahrer hat sich in der Nacht zu Sonntag (16. Januar) im Stadtteil Weiden bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Nach ersten Ermittlungen verlor der Mann gegen 3 Uhr an der Kreuzung Aachener Straße/Moltkestraße beim Versuch von der Straße auf den Radweg zu Fahren die Kontrolle. Aufgrund des deutlich wahrnehmbaren Alkoholgeruchs in der Atemluft des Verletzten, entnahm ihm ein Arzt im Krankenhaus eine Blutprobe. (mw/as)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)..de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5122893

Polizeibericht Region Köln: 220117-1-K Mutmaßlich alkoholisierter E-Scooter-Fahrer nach Sturz schwer verletzt

Presseportal Blaulicht