Polizeibericht Region Freiburg: Elzach: Essen auf Herd verursacht Einsatz

Freiburg (ots) –

Ein Kochtopf auf der Herdplatte sorgte am Mittwochabend, 01.06.2022, gegen 20:15 Uhr, für einen Feuerwehreinsatz in der Bahnhofstraße In Elzach.

Unglückliche Umstände und eine versehentlich zugezogene Wohnungstür sorgten dafür, dass ein junger Mann, der gerade bei der Essenszubereitung war, nicht mehr in seine Wohnung zurück konnte.

Unbeaufsichtigt verbrannte das Essen im Kochtopf auf dem Herd.

Schnell konnten Feuerwehr und die nicht ganz ungefährliche Situation entschärfen.

Sachschaden oder Personenschaden ist nicht entstanden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5238637

Polizeibericht Region Freiburg: Elzach: Essen auf Herd verursacht Einsatz

Presseportal Blaulicht