Polizeibericht Region Freiburg: Breisach – Zeugenaufruf nach Straßenverkehrsgefährdung

Freiburg (ots) –

Breisach – Nur durch eine Vollbremsung konnte am Dienstag, 12.07.2022 gegen 16:51 Uhr ein Pkw-Fahrer auf der Landstraße 104 zwischen Jägerhof und Abzweigung Achkarren einen Frontalzusammenstoß auf seiner Fahrspur verhindern. Ein ihm entgegenkommender, also von Breisach in Richtung Vogtsburg-Burkheim fahrender heller Pkw hatte trotz unübersichtlicher Kurve zwei weitere Fahrzeuge überholt und setzte seine Fahrt nach der Beinahe-Kollision fort.

Etwaige Zeugen, insbesondere die Insassen der beiden überholten Fahrzeuge werden gebeten, sich beim Polizeirevier Breisach unter Tel.: 07667/91170 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5271984

Polizeibericht Region Freiburg: Breisach – Zeugenaufruf nach Straßenverkehrsgefährdung

Presseportal Blaulicht