Polizeibericht Region Jena: Gestürzter Radfahrer – Zeugen gesucht

Jena (ots) –

Am Montagmorgen, gegen 09:30 Uhr, entdeckten Zeugen einen bewusstlosen Radfahrer in Jena. Der Mann lag neben seinem Fahrrad auf der Straße und war nicht mehr in der Lage aufzustehen. Augenscheinlich befuhr der 30-Jährige die Straße Am Steiger in Richtung August-Bebel-Straße. Hierbei kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einer Berührung mit einem geparkten Opel, sodass der junge Mann zu Fall kam. Der Radfahrer, welcher keinen Helm trug, musste schwerverletzt ins Klinikum gebracht und medizinisch versorgt werden.

Zeugen, die den Unfall beobachtete haben, werden gebeten sich bei der in Jena unter 03641- 81 0 oder per Mail unter ED.ID.LPI.Jena@polizei.thueringen.de zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5287586

Polizeibericht Region Jena: Gestürzter Radfahrer – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht