Polizeibericht Region Jena: Diesel gestohlen

Weimar (ots) –

Vermutlich mit einem Fahrzeug begaben sich unbekannte Täter auf das Gelände eines Unternehmens im UNO Gewerbegebiet. Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen öffneten sie in der Folge auf unbekannte Weise die Tankdeckel mehrerer Lkw. Aus diesen pumpten die Täter sodann in Summe etwa 2.000 Liter Dieselkraftstoff ab. Anschließend entfernten sich die Diebe in unbekannte Richtung. Derzeit gibt es keine Hinweise zu den Tätern. Zeugen, welche in der Österholzstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der PI Weimar unter 03643/882-0 oder pi.weimar@.thueringen.de zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5313109

Polizeibericht Region Jena: Diesel gestohlen

Presseportal Blaulicht